crazy minigolf hammerpark
  ≡ Menu
Δ
#
4

CRAZY miniGOLF - UNIKAT im Hammer Park

Der Outdoor-Miniaturgolfplatz ist so nur im Hammer Park zu finden, es ist ein historisches Unikat!
Mit den bunt gesprayten Mustern und Darstellungen wirst Du besonders gefordert, aber es bringt jetzt noch viel mehr Spaß miniGOLF zu spielen. Es ist einfach CRAZY ;-)
Bei uns sind nicht nur die Minigolf-Bahnen Bunt, sondern viele Objekte und Skulpturen runden das Bild ab. Coole Graffiti in allen Formen und Farben findest Du bei uns auf dem ganzen Platz verteilt.
Freizeitspieler sowie Profies können bei uns Freizeitspaß erleben.

Wir freuen uns auf dein Besuch!
Crazy-Minigolf-Team

MGP Masters - Status

Miniaturgolf   1959 - 2022

Die Mini(atur)golf-Bahnen im Hammer Park gehören zu den ersten drei Minigolfplätzen die in Norddeutschland gebaut wurden!
Aktuell ist es die älteste existierende Miniaturgolf-Anlage (Abteilung 2) in Deutschland. Auch wenn sich die Fachleute über die Zuordnung der ehemaligen Model-Minaturgolf Bahn nicht 100% einig sind.
Eines steht jedoch fest, dieser Minigolfplatz hat eine sehr lange Traditionen und war sowie ist ein wichtiger Ausgangspunkt, der Trends gesetzt hat!
Das 2019 neue Farb- und Design- Konzept ist in einer Kooperation zwischen dem Hamburger Künstler Johannes Hönig und dem CRAZY miniGOLF entstanden, es soll den Minigolf-Platz seine Vorbildfunktion und Zukunft wieder sichern.
2022.02: Eine neue Zusammenarbeit liegt vor uns, sei gespannt.

Öffnungszeiten


Menü / Seiten-Übersicht

63 Jahre Minigolf - Hammer-Park

Seit Ostern 1959 gibt es die Miniaturgolf-Bahnen in Hamburg Hamm. Die Miniaturgolf-Bahnen im Hammer-Park gehören zu den ersten drei Minigolfplätzen in Norddeutschland die gebaut wurden! Aktuell ist es die älteste existierende Miniaturgolf-Anlage (Abteilung 2) in Deutschland. Noch älter hingegen ist die erste 1955 in Traben-Trarbach errichtet Minigolf -Anlage.
Eine weitere Besonderheit der Miniaturgolf-Bahn in Hamm ist, dass es keine Eternit (-Miniaturgolfbahn) ist, sondern 1958 aus Beton nach dem ehemalige Vorbild 'Planten un Blomen' nachgebaut wurde. Betonbahnen und Flacheisenbanden, sowie Miniaturgolf-Hindernissen. Die Bahnen sind auch etwas breiter und länger als die Eternit-Versionen. Von 1961 bis 1967 wurden auf der Miniaturgolfbahn im Hammer-Park Internationale Turniere des HMC gespielt. Wo auch einer der ersten Minigolf-Vereine (Hammer Minigolf-Club von 1959 e.V. / kurz HMC) der "Deutsche Allgemeine Miniaturgolf-Sportverband" (DAMS) gegründet wurde.
Passend nun zum 60 Jubiläum zeigt der Minigolfplatz in Hamburg Hamm, dass er wie schon einst wegweisend und innovativ im Freizeitsport ist. Damals wie Heute wurden Grundsteine für den (Freizeit-) Sport in Hamburg gelegt. Mit dem neuen Erscheinungsbild trotzt der Platz der Zeit, der Vereins-Entwicklung und den Geschehnissen.
Zum Jubiläum wird es natürlich ein kleines Minigolfturnier geben, an dem auch Zeitzeugen von Damals den Besuchern ein Eindruck vom Anfang des Minigolf-Sportes sowie Minigolf-Platzes geben können. In den Anfangsjahren hat der Hammer Minigolf Club von 1959 (e.V.) auch im Hammer-Park internationale Turniere auf der Bahn veranstaltet. Ein kleines Stück Hammer-Zeitgeschichte im Hammer-Park live.