crazy minigolf hammerpark
  ≡ Menu
Δ
#
4

CRAZY miniGOLF - UNIKAT im Hammer Park

Der Outdoor-Miniaturgolfplatz ist so nur im Hammer Park zu finden, es ist ein historisches Unikat!
Mit den bunt gesprayten Mustern und Darstellungen wirst Du besonders gefordert, aber es bringt jetzt noch viel mehr Spaß miniGOLF zu spielen. Es ist einfach CRAZY ;-)
Bei uns sind nicht nur die Minigolf-Bahnen Bunt, sondern viele Objekte und Skulpturen runden das Bild ab. Coole Graffiti in allen Formen und Farben findest Du bei uns auf dem ganzen Platz verteilt.
Freizeitspieler sowie Profies können bei uns Freizeitspaß erleben.

Wir freuen uns auf dein Besuch!
Crazy-Minigolf-Team

MGP Masters - Status

Miniaturgolf   1959 - 2022

Die Mini(atur)golf-Bahnen im Hammer Park gehören zu den ersten drei Minigolfplätzen die in Norddeutschland gebaut wurden!
Aktuell ist es die älteste existierende Miniaturgolf-Anlage (Abteilung 2) in Deutschland. Auch wenn sich die Fachleute über die Zuordnung der ehemaligen Model-Minaturgolf Bahn nicht 100% einig sind.
Eines steht jedoch fest, dieser Minigolfplatz hat eine sehr lange Traditionen und war sowie ist ein wichtiger Ausgangspunkt, der Trends gesetzt hat!
Das 2019 neue Farb- und Design- Konzept ist in einer Kooperation zwischen dem Hamburger Künstler Johannes Hönig und dem CRAZY miniGOLF entstanden, es soll den Minigolf-Platz seine Vorbildfunktion und Zukunft wieder sichern.
2022.02: Eine neue Zusammenarbeit liegt vor uns, sei gespannt.

Öffnungszeiten


Menü / Seiten-Übersicht

Minigolfplatz - Spielregeln - Kurzfassung

Kurzfassung - Minigolf-Regeln

  1. Die Bahnen dürfen in der Regel betreten werden. Bitte niemals auf die Hindernisse oder Brücken laufen sowie rutschen!

  2. Sie haben an jeder Bahn maximal 6 Schläge zur Verfügung. Ist nach dem 6. Schlag der Ball immer noch nicht im Ziel, so werden 7 Schläge für diese Bahn notiert.

  3. Der Ball darf nur dann geschlagen werden, wenn er vor dem Schlag deutlich geruht hat (> 2 Sekunden).

  4. Der Ball ist immer von dem Punkt aus zu spielen, wo er nach dem vorigen Schlag liegen geblieben ist. Liegt der Ball an einem Hindernis oder einer Bahnkante, so kann der Ball ca. 15 cm (Balltaschenbreite) abgelegt werden.

  5. Hat der Ball die Bahn verlassen legen Sie Ihn auf die Position in der Sie zuvor abgeschlagen haben.

  6. Für die Sauberkeit der Bahn ist jeder Spieler selbst Verantwortlich! Behinderungen dürfen nicht beseitigt werden, solange sich der Ball in Bewegung findet. Die Bahnen werden von uns täglich gereinigt.

  7. Es ist immer genügend Abstand zum spielenden Spieler zu halten!